Sonntag, 24. November 2013

Präsent in weiß & grau

Für eine ganz liebe Freundin ist ein kleines Geburtstagspräsent fertig geworden.
Ganz und gar selbstgemacht ;-)





Ein bisschen winterliche Deko in Form von genähtem Stern und beklebter Streichholzschachtel (Vorlage und Idee von Imke :-) ) und eine schöne Verpackung.


Die Idee hatte meine liebe Cousine *rüberwink*:
eine Raffaello-Verpackung auftrennen und auf Tonpapier abpausen.
Ich hab sie noch auf den Kopierer gelegt und verkleinert.
Das hier ist also die kleine Version davon.
Mit Lineal und Cutter die Kanten falzen und zusammenkleben.


 
Vielleicht habt ihr auch noch eine Packung Zuhause und bastelt euch
Geschenkverpackungen zu Weihnachten?
Oder 24 Schächtelchen als Adventskalender?
 
 
 
Diese traumhaften runden Schachteln gibt es bei Ikea.
Ich habe sie vor kurzem in der Fundgrube um 50% reduziert gekauft.
Mit der aufgeklebten Papierspitze sehen sie noch viel edler aus.
So verschwinden Foto- und Videokamera dezent in der Deko und sind trotzdem griffbereit.
In der größten Schachtel befindet sich bei uns im Wohnzimmer Bärchens Wickelkram.
Schön und praktisch. I like!
 
Liebe Grüße
Ellen

2 liebe Nachrichten >:

  1. Liebe Ellen,
    der Stern ist toll. Die Ideen mit den Schachteln...super!
    GLG Caty

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Worte!
Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...