Montag, 30. Juli 2012

Leinwand aufgehübscht + Stoff-Tape-DIY

Ich hab letztens ein bisschen gewerkelt.
Herausgekommen sind diese Stoff- Tapes.
Ich weiß, man kann sie auch kaufen, aber nachdem ich die Idee HIER gesehen hatte, musste ich sie einfach nachmachen. Ich hatte leider nur breites Klebeband Zuhause, also hab ich das Band erst mal mit Stoff beklebt und anschließend in Streifen geschnitten.
Wenn die Schere vom Kleber zugeschmiert ist, kann man das ganz einfach mit Nagellackentferner entfernen. =)

Bevor man beginnt, alles wild damit zu bekleben, sollte man natürlich darauf achten, dass das Klebeband wirklich fest klebt. Wenn man nicht den kompletten Lack abziehen will, Finger weg von Möbeln...

Naja und dann hab ich noch ein bisschen rumprobiert, beklebt, bestempelt...

Die Schmetterlinge sind aus Modelliermasse, mit Plätzchenausstecher ausgestochen und mit Papierspitze Muster eingedrückt.

Die Buchstaben-Perlen gibt es im Teddy-1€-Laden, genauso wie den Schmetterlingsstempel.





Liebe Grüße
Ellen

4 liebe Nachrichten >:

  1. WOW, WOW, WOW.... Ich bin begeistert!!! Klasse Idee....
    LG

    AntwortenLöschen
  2. sehr geniale Idee, das werde ich auch nochmal ausprobieren! :))) danke!

    AntwortenLöschen
  3. ...sehr hübsch geworden & tolle Fotos

    Liebe Grüsse TINA

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee, Ellen!!! Die „Buchstaben-Girlande“ und die Stoffbänder möchte ich unbedingt nachmachen.

    Liebe Grüße,
    Dana

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Worte!
Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...