Mittwoch, 9. Juli 2014

Rosafarbener Sommer

Hallo ihr lieben treuen Leser,
 
über einen Monat habe ich nichts mehr gepostet und ich muss sagen, ich habe es nicht einmal vermisst. So eine kleine Auszeit tut zwischendurch sehr gut.
Hier ist dekotechnisch nicht viel passiert.
Es klingt ziemlich doof, aber seit wir aus dem Urlaub zurück sind, lockt mich der Sommer nicht mehr. Irgendwie freue ich mich insgeheim schon auf den Herbst. Aber davon wollt ihr sicher nichts hören. Deshalb bringe ich euch noch ein wenig Sommerfeeling mit. Dieses Mal in rosa. Normalerweise ist der Sommer für mich blau und maritim, aber dieses Jahr habe ich nicht einmal meinen Dekokarton mit der Sommerdeko vom Dachboden geholt.
Ich hatte einfach keine Lust darauf.

 
Unsere Terrasse ist noch nicht ganz fertig, aber wenns soweit ist, gibt es bestimmt noch mal einen gesonderten Post. Dieses kleine grüne Pflänzchen habe ich mir aus dem Urlaub mitgebracht. Ich hoffe, dass es Wurzeln schlägt und daraus ein kleiner feiner Busch wird.
 


 
Rosen vom Liebsten

 
Dieses Deckchen habe ich nach dieser Anleitung gehäkelt:
 
 
Das Deckchen ist aber nicht als Untersetzer gedacht, sondern soll ein rundes Kissen verschönern.
Mal sehen, wann ich das fertig mache.




 
Der Hut hing auch schon im letzten Sommer an dieser Wand.
 
 
Das nächste Mal bringe ich euch ein paar selbstgemachte Sachen mit...
 
Liebe Grüße
Ellen

3 liebe Nachrichten >:

  1. Liebe Ellen,
    so eine kleine Blogauszeit muß auch sein. Ich setzt mich auch nie unter Druck, wenn ich mal nichts zum posten habe...dann habe ich eben auch nix zum posten, gel! Schöne Bilder hast du wieder.
    LG Caty

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    sind das die Sofas Tidafors aus Ikea?
    Im Geschäft war ich unsicher ob ich die haben will...
    So im Wohnzimmer sehen die echt super aus!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau. Das ist das Sofa.

      LG Ellen

      Löschen

Vielen Dank für deine lieben Worte!
Ich freue mich sehr.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...